Freifunk in Paderborn - Ein Update

Es ist immer toll, wenn eine Idee so gut aufgenommen wird, wie Freifunk in Paderborn und Umgebung!

Vor einiger Zeit habe ich das Projekt Freifunk schon ein Mal kurz vorgestellt. Seitdem ist viel passiert.
Aus einer Idee von zwei Nachbarn ist mittlerweile ein großes Netzwerk mit vielen Fans und Unterstützern geworden. Aktuell (24.02) haben wir bereits knapp 40 Freifunk-Router in Paderborn, die von Firmen, Parteien und natürlich Privatpersonen bereitgestellt werden.
Das Projekt war bereits zwei Mal Thema in einer Tageszeitung und fast täglich bekommen wir Anfragen oder E-Mails mit Informationen zu neuen Knoten, die aufgestellt wurden.

Schön ist auch, dass wir die "Freifunker" schon gar nicht mehr alle selbst persönlich kennen. Das zeigt, wie weit die Idee mittlerweile getragen wurde.2014-02-22 20.18.31

Auch der eine oder andere Blogeintrag zeigen, dass die Idee super aufgefasst und immer stärker wächst. Es ist auch kein Problem Router in großen Mengen zu bestellen - liegen bleiben werden sie nicht 😉

Der aktuelle Stand macht große Hoffnung, da wir aktuell eigentlich noch gar nicht richtig gestartet sind. Es fehlt noch Arbeit am dem Gateway und an der Firmware für unsere Router.
Ist dies geschafft, wächst das Paderborner Netz hoffentlich noch stark an und findet viele Bürger, Touristen, Studenten und alle möglichen Menschen, die sich an einem offenen, freien, nicht kommerziellen, unzensierten und anonymen Netzzugang bereichern können :-).

postkarte_vorne

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.